REGIO-TRAM – DAS TRAMANGEBOT DER ZUKUNFT VON BAESWEILER NACH AACHEN

66.000 Pendlerbewegungen werden an Arbeitstagen täglich aus den Kommunen Baesweiler, Alsdorf, Würselen und Herzogenrath nach Aachen und zurück gezählt. Die Initiative Aachen stellt eine Mobilitätsalternative vor – die Regio-Tram.

Mit dem hochmodernen Verkehrsmittel Regio-Tram verbindet ein zukunftsweisendes, emissionsfreies ÖPNV-Verkehrsmittel den Nordraum der StädteRegion mit der Aachener City.

Die Regio-Tram stellt eine Ergänzung des Euregiobahn-Netzes auf noch heute vorhandenen Bahnflächen dar und bietet ein hohes Fahrgastpotential mit barrierefreier Beförderung. Zudem leistet sie einen wichtigen Beitrag zum Luftreinhalteplan Aachen und zur Modellregion Elektromobilität.

Linienverlauf der Regio-Tram im euregiobahn-Netz