Ab in die Mitte-Preisträger 2007 "Im Herzen Von Aachen – In Jeder Beziehung!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mit diesem Titel ist es in diesem Jahr der Initiative Aachen gemeinsam mit der Stadt Aachen gelungen im aktuellen Wettbewerb „Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW“ Preisträger zu sein. Das Leitthema 2007 lautet ...

 

 


... JUNG UND ALT…

… leben gemeinsam in einer sich verändernden Aachener Innenstadt. Beide erleben die Veränderungen aus unterschiedlichen Perspektiven.

Vielfältige, kommunikative und soziale intergenerative Projekte greifen diesen Aspekt auf und schaffen Beziehungen.

Diese Beziehungen sind vielfältig – Beziehungen zwischen den Menschen, Beziehungen zwischen den Generationen, Beziehungen der Bürger zu ihrer Stadt, Beziehungen der Bauensemble, die die Stadt prägen, zueinander, Wege- und Platzbeziehungen im Stadtraum, u.v.a.m..

Mit Information und Beteiligung der Bürger zu stadtgestalterischen Prozessen soll zudem die Identifikation mit und die Beziehung zum Standort gefördert.

Diese Beziehungen sind Inhalt des umfangreichen Programms, mit dem sich die Stadt Aachen und als Projektleitung die Initiative Aachen beim diesjährigen Wettbewerb „Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW“ erfolgreich beworben haben. Dieses wird „im Herzen von Aachen“ in der Zeit vom 7. bis zum 16 September 2007 präsentiert.

Mit ihren Projekten setzt die City-Offensive auch in diesem Jahr auf das bewährte Public-Private-Partnership-Prinzip: So sind auch in Aachen Akteure aus Wirtschaft, Verwaltung, Gastronomie, Kultur, Vereinen und Bürgerschaft an den Projekten beteiligt – von der Ideenfindung bis zur Umsetzung.

Dem Aachener Wettbewerbsantrag, den die Initiative Aachen vorlegte, stimmte die unabhängige Jury uneingeschränkt zu und so können im September die folgenden Projekte ihren Weg in die Öffentlichkeit finden:

 

 

7.9. - 16.9.07 Aachen·September·Special

Aachen lädt in diesem Jahr mit einem 10-tägigen Programm zum ersten „Aachen-September-Special“ im Herzen Aachens ein.

Das Open-air-Fest bietet auf vier Plätzen mitten in der Aachener Innenstadt täglich Kultur pur. Rund 75 Veranstaltungen stehen auf dem Programm: Rock-, Pop- und Jazzkonzerte, Chansons, Tanz, Comedy und Öcher Mundart.

Für alle Open-air-Veranstaltungen des „Aachen-September-Special“ gilt: Eintritt frei!

Infos: www.aachen.de

8.9.07 Lust auf Jazz

In Zusammenarbeit mit der Stadt Aachen, eingebettet in das „Aachen September Special“, heißt es bereits zum 9. Mal in Folge „Lust auf Jazz“ , das jährliche große Jazz-Festival, veranstaltet vom Märkte- und Aktionskreis City e.V.

Mit einem Mix von über 20 lokalen, euregionalen und internationalen Bands swingt und jazzt ganz Aachen auf den vier großen Bühnen an Markt, Hof, Katschhof und Elisengarten und an vielen weiteren Plätzen in der Aachener City.

Ort: auf den Straßen und Plätzen der Innenstadt

Zeit: 13.30 bis 23.00 Uhr

Infos: www.aachen.de

8.9.07 „Alle unter einem Dach“

Im Rahmen der Feier zur Aufnahme der Mehrgenera-tionenhauses Aachen in das Aktionsbündnis des Bundes mit BM Ulla Schmidt und OB Jürgen Linden findet die Eröffnung von „Ab in die Mitte 2007!“ und die Verleihung des Prädikates „familienfreundlich“ durch die Stadt Aachen statt.

Ort: Wilhelmstrasse 49-51

Zeit: 14.00 Uhr

Infos: 0241-4005905

7.9. + 14.9.2007 Aixtra-Tour

- Eine Führung der besonderen Art für Kinder, Eltern, Großeltern -

Ein von Kindern und Jugendlichen gestaltetes Straßentheater führt zu interessanten historischen Plätzen und Persönlichkeiten in der Aachener Innenstadt. Karl der Große, Mönch Reginald, Marktfrau Gertrude u.v.a.m. werden zum Leben erweckt und lassen ihre Zeit lebendig werden.

Zeit: 16.30 Uhr

Ort: Treffpunkt Hof

Info: 0241-17038

7.-16.9.07Kultur- und Freizeitführer für Ältere“

- die Aachener Angebote auf einen Blick -

Übersichtlich und informativ präsentiert sich die neue Broschüre, die Einrichtungen und Angebote zur Freizeitgestaltung vorstellt und dabei die Bedürfnisse der älteren Bürger besonders berücksichtigt. Erreichbarkeit, Service, anspruchs-volle Themen, Gelegenheit zur aktiven Mitarbeit oder Wertschätzung eingebrachter Lebens-erfahrung sind hier wichtige Elemente.

Ort: leerstehendes Ladenlokal

Zeit: 07.-16.09.2007, jeweils 15 – 20 Uhr

Infos: 0241/531363

7.9 bis 16.9. "Stadt baut"

Ausstellung und Präsentationen städtebaulicher Planungen und Entwürfe, wie z.B. Elisengarten, Holz- und Dahmengraben, Büchel Trendbox etc., sowie Aktionen im öffentlichen Raum. Hier können Bürger sich informieren - Meinungen, Ideen und Anregungen sind gefragt. Das große Stadt-Memory wird eine Herausforderung für alle Aachener von Jung bis Alt.

Ort: leerstehendes Ladenlokal

Zeit: 15:00-20:00

Info: 0241-432-6124 und 432-6151

11.9.07 „Jugend trifft Erfahrung“

- das Aachener Mentorennetzwerk -

Einbindung der älteren Generation in eine Verantwortung für die nachwachsende Generation. Bündelung und Präsentation der vielfältigen Bemühungen bei der Unterstützung von Schülern und Jugendlichen durch lebenserfahrene Menschen.

Ort: leerstehendes Ladenlokal

Zeit: 15 – 20 Uhr

Infos: 0241-432-5132

13.9.07 „Wohnen für Hilfe“

Miteinander leben - von einander profitieren. Präsentation der Vermittlungsstelle für älter werdende Menschen und wohnungssuchende Studierende.

Ort: leerstehendes Ladenlokal

Zeit: 15 – 20 Uhr

Infos:0241/80-93578 Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

14.09.07 „Tag der offenen Tür“

Mehrgenerationenwohnprojekte öffnen ihre Türen und geben einen Einblick in das Zusammenleben von Jung und Alt.

Ort: Stadthaus statt Haus e.V., Friedlandstr. 12

Zeit: 15 – 20 Uhr

Infos: Tel. 0241-4325-5617

15.9.07 Geschichten - Geschichten - Geschichten

- Lesen an verschiedenen Orten für Kinder und Großeltern -

Kunstbücher für Kinder im Ludwig Forum, Naturgeschichten auf dem Lousberg, Gruselgeschichten auf den Stufen des Hofs

Orte + Zeit: Lousberg, 12 Uhr, Ludwig Forum 14 Uhr, Hof 16 Uhr

Info: 0241-17038

15.09.2007 Freiwillig für Aachen

- 1. Freiwilligentag in Aachen -

Über 20 Einrichtungen haben an diesem Tag Projekte vorbereitet und freuen sich auf „IHRE“ Schnupper-Ehrenamtlichen. An diesem Tag heißt es dann: zupacken, mitmachen und gemeinsam Spaß haben. Denn Spaß macht es, dort zu helfen, wo Hilfe gebraucht wird.

Lassen Sie also Ihrer Entdeckerlust und Ihrem Tatendrang freien Lauf und helfen Sie mit, unsere Stadt für alle ein Stück lebens- und liebenswerter zu machen.

Ort: Stadt Aachen

Zeit: 10:00-16:00

Infos: http://www.freiwilligentag-aachen.de/">www.freiwilligentag-aachen.de

Tel.: 0241-94937-24

16.9.07 Meine Stadt – Deine Stadt

- Aachen aus verschiedenen Blickwinkeln -

Jugendliche fotografieren ihre Stadt, ihre Plätze, ihre Orte, ihre Winkel und erstellen so ihre eigene Reportage. Die Ergebnisse dieses Workshops werden in einer Ausstellung präsentiert.

Ort: Ludwig Forum

Zeit: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Info: Anmeldung Ludwig Forum Tel. 0241-1807113

16.9.07 Familiensonntag im Museum

- Ein Musenkuss für Jung und Alt -


Die ganze Familie ist eingeladen, in offenen Workshops kreativ und fantasievoll mit vielfältigen Materialien zu gestalten. Stündliche Führungen durch die Häuser vermitteln Kindern und Erwachsenen Einblicke in die Sammlungen, in Kunst und Geschichte. Freier Eintritt für die ganze Familie

Ort: Ludwig Forum für Internationale Kunst, Suermondt-Ludwig-Museum, Couven Museum, Museum Burg Frankenberg, Internationales Zeitungsmuseum, Zollmuseum Friedrichs

Zeit: 11.00 - 18.00 Uhr

Infos: www.aachen-museen.de

Tel.: 0241- 432-4930

 

Infos zu allen Projekten bei:

Initiative Aachen e.V.

Tel. 0241/8793000

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW